Tag Archive

Tag Archives for " Mr.Punch "

Friederica`s Blues- und Progtag

Wir haben sowas ja mal auf der Burg Mylau gemacht und als “Burgrock” bezeichnet. Machen wir aber nicht mehr. Einfach sind die Kosten zu hoch im Gegensatz zu den Gegebenheiten der Burg!
Und dann kommt das Wetter als große Unbekannte hinzu. Aber da wir die Idee nicht so einfach wegwerfen wollen, haben wir uns gedacht, wir gehen
zu unseren Freunden vom Neuberinhaus in die Halle, also in the “Cathredral of Prog”!. Und das machen wir nun! Zu Mr.Punch brauchen wir ja nun wirklich nichts mehr zu schreiben,
und zu Floyd Box nur soviel: in einigen Teilen Deutschlands gelten “Echoes” als die beste Pink Floyd Tribute Band des Landes, in einem anderen
Teil Floyd Box! Sicherlich gibt es vielleicht noch eine Dritte, Vierte…
Zum Bluesteil: Mit dm “Tasmanischen Teufel” Rob Tognoni, konnten wir den besten australischen Blueser gewinnen. Er spielte u.a. den austr. Part bei der Heirat von Kronprinz Frederic und der Australierin Mary Donaldson vor 45 000 Fans in Dänemark!

Mr.Punch – The Garden Party

Mr.Punch - The Garden Party 2019 wieder im Bergkeller in Reichenbach - Vogtland - in Sachsen - Deutschland. Und für Euch kostet das keinen Eintritt, denn der ist an diesem Tag frei! So sah das 2018 aus, ein paar Musiksplitter

Mr.Punch
Mr.Punch

Mr.Punch ist die wohl im Augenblick beste Marillion-Tribute-Band der Fish Ära der Welt. Pure Spielfreude und Genauigkeit der Interpretationen zeichnet diese italienische Band aus. Geradezu eine Besessenheit der Musiker macht jedes Konzert von ihnen zu einem Erlebnis! 

Zur Internetseite der Band  

Bandbesetzung: 

​Marco Vincini - Lead Vocals;
Daniele Fuligni - Keyboards;
Marcella Arganese - Guitars;
Guglielmo Mariotti - Bass, Bass Pedals & Backing Vocals;
Roberto Leoni - Drums.

​The Garden Party - Beginn 19.00 Uhr !!!! vor dem Bergkeller. Bei Regen geht es rein! Eintritt frei!!! 

Prog Mine mit MrPunch

Herzlich Willkommen beim besonderen Prog-Event: Prog Mine mit MrPunch live in Pöhla, besser unter Pöhla im Erzgebirge zum Progerlebnis in den größten Zinnkammern Europas!  

Einzigartig sind die Eindrücke, die die Besichtigung der großen Zinnkammern hinterlassen. Mit einer Länge von ca. 45 m, einer Höhe von ca. 12 m und der Breite von ca. 10 m sind diese Blöcke ein beredtes Zeugnis für das fachmännische Können der Wismutbergleute der Grube Pöhla. Und jetzt machen wir gemeinsam eine ganz besondere Prog-Show, die es dort noch nicht gegeben hat!  

​​Tickets nur über diese Emailadresse bestellbar.

Prog Mine mit MrPunch
Konzert in den Zinnkammern
Jagdhornblaeser_in_Poehla

​Das Besucherbergwerk - Wir fahren 3.000 m mit der Grubenbahn zur Lagerstätte „Hämmerlein“. Im Querschlag 2 werden wir von den „Geheimnissen“ des Wismutbergbaus u. a. erfahren.

​Glück Auf zum Bergbauerlebnis in den größten Zinnkammern Europas und jetzt auch zum Prog Mine mit MrPunch! MrPunch spielte schon mehrfach im Bergkeller und auch davor. Jetzt unter der Erde!

Etwas Geschichtliches:

Bereits seit dem frühen Mittelalter wurde im Erzgebirge Bergbau auf Eisen, Zinn, später auf Silber, Kupfer, Blei, Arsen, Kobalt, Nickel u. a. Erze betrieben. Weiterlesen...

Prog-X-Mas mit Mr.Punch

​Prog-X-Mas steht vor der Tür. Nur noch ein reichlicher Monat und es ist soweit! Mr.Punch wird die beiden Weihnachstfeiern im Bergkeller Reichenbach bestreiten. Musik von Marillion, am Samstag mit einem etwas anderem Programm als am Freitag. Samstag ist allerdings schon ausverkauft. Also nur noch für Freitag Karten bestellen, am besten zügig. Denn der wird wahrscheinlich bald ausverkauft sein.

​Und damit richtig Vorfreude aufkommt, haben wir von der Zaubermaus, Marcella Arganese, ein Video zur Verfügung gestellt bekommen, das Ihr hier sehen könnt. Die Frau ist ein Multitalent und voller Energie. Man muß sie einfach mal live gesehen haben.

Marcella Arganese Prog-X-Mas

​Marcella Arganese

Alessandro Corvaglia

​Alessandro Corvaglia

Roberto Leoni

​Roberto Leoni

Guglielmo Mariotti

​Guglielmo Mariotti

Daniele Fuligni

​Daniele Fuligni

​Zur Internetseite von Mr.Punch.

Nachlese zu MrPunch

​In meiner kleinen Nachlese zu MrPunch möchte ich nur folgende kurzen Worte schreiben:

​Nach dem für mich unglaublichen Konzert von Mr.Punch vor dem Bergkeller muss ich mich zuerst bei allen Besuchern bedanken. Nicht zu träumen gewagt hätte ich von dieser Resonanz!

Auch die Band war sichtlich zutiefst berührt und hat mich gebeten, Euch - die Ihr zahlreich da wart - einen besten Dank zu schreiben!

Was ich hiermit gerne ausrichte. Hier für alle, die nicht dabei sein konnten, ein paar Musiksplitter:

​Hier geht es zur Internetseite der Band.

​Wer diesmal nicht kommen konnte und diese genial Marillion spielende Band erleben will, kann zur Prog-X-Mas kommen. Dafür gibt es Karten nur auf Vorbestellung. Also rechtzeitig melden, denn die Plätze sind weit vor den beiden Terminen vergeben.

​Für Prog-Fans von weit entfernt ist der zweite Termin besonders interessant. Denn wir haben am Advents-Sonntag ein weiteres, ganz besonderes Konzert. Das ist in Kürze im Kalender zu finden. Es bietet sich eine Übernachtung dafür geradezu an und rechtzeitige Buchung.